Gartengestaltung

Gartengestaltung heißt  Raumplanung. Sie muß zwischen Natur und Architektur, zwischen den Raumansprüchen der Pflanzung und Raumangebot des Gartens vermitteln- bei Neuanlagen und Umgestaltungen. Bodenmodellierungen ermöglichen aufregende Perspektiven über Höhenstufen oder sanfte Böschungen. Sitzplätze und Terrassenplätze, das Wechselspiel von Rasenflächen und Pflanzbeeten strukturiert den Garten.  

Terrassen

Wege & Plätze

Mauern & Treppen

Pläne

mehr in unserer Bildergalerie